Adventskalender: Mc Raven Single Malt, Sauerländer Edelbrennerei, Einzelfass-Abfüllung, Fass Nr. 1010, 3 Jahre

Die Sauerländer Edelbrennerei ist vor kurzem umgezogen, und bietet nun in einem ehemaligen alten Sägewerk ein traumhaftes Ambiente für Besucher der Brennerei. Seit 2007 wird der Mc Raven Single Malt Whisky gebrannt.  2011 wurde die Rezeptur verbessert: der Whisyk reift jetzt zuerst in ehemaligen Rotweinfässern und wird dann in Ex-Bourbonfässern weiter gelagert. 

Auf der Interwhisky konnte ich auch ihre neuen Whisky-Pralinen probieren, gefüllt mit McRaven Single Malt - ein großer Genuss und genau das Richtige für einen edel befüllten Weihnachtsteller. 





Meine Tasting Notes:



Mc Raven Single Malt, Sauerländer Edelbrennerei, Einzelfass-Abfüllung, Fass Nr. 1010, 3 Jahre, 7/2013 - 2016

 

Farbe: goldgelb


Aroma: Honigsüße Bienenwaben, Winterapfel, saftige Birnen, helle Rosinen und Feigen, zarte Vanille im Hintergrund, kräftige Malznoten


Geschmack: kräftig, würzig, Schokolade, Nuss- und Kaffeenoten, leicht bitter, mäßig komplex, aber mit kräftigem Antritt und ausreichend Fülle, rund und ausgewogen


Nachklang: mittellang

 

MargareteMarie meint: Der drei Jahre alte McRaven hat mir ausgesprochen gut gefallen. Er bringt schon richtig Fülle und spannende Aromen mit. Gehört zur Oberklasse der deutschen Whiskys. Wer's zu Weihnachten edel mag, kauft die passenden Whisky-Pralinen dazu.

 


 

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Hier stinkt was: Die Schattenseiten des Irischen Whiskey-Wunders

Lowlands: diese 10 Brennereien musst du besichtigt haben

Wie gut ist alter Whisky wirklich?

Deutschlands beliebtester Single Malt

Exklusiv von der Whisky-Fair: Interview mit Whisky-Sammler Diego Sandrin